Wie sieht der Laden von morgen aus?

— Mit Liebe zum Detail —

Das Einkaufen ist immer mehr zur Freizeitaktivität geworden und spielt sich vermehrt im digitalen Raum via Apps oder im Browser ab. Doch wie sieht der Laden von morgen aus? Gibt es in Zukunft noch Einkaufsläden? Bestelle ich nur noch von Zuhause aus? Immer mehr Menschen bedienen sich dem digitalen einkaufen. Die Konsumenten haben gelernt zwischen den einzelnen Shoppingportalen anonym hin und her zu wechseln und je nach Belieben der Uhrzeit zu shoppen. Der E-Commerce stellt den Einzelhandel vor ganz neuen Herausforderungen. Es gibt mehr als nur einen Laden auf der anderen Seite der Straße im digitalen Zeitalter. Unzählige Produkte mit unzähligen Anbietern machen dies möglich.

Dabei bleibt die persönliche Beratung beim digitalen Einkaufen auf der Strecke. Des Weiteren ist das Einkaufserlebnis in der digitalen Welt nicht so stark wie beim Ladenbesuch Vorort. Doch wie schafft man es, eine gesunde Mischung von offline und online Shopping zu generieren? Die Dosierung des Ladenbaus macht die Mischung!

„Dem digitalen Ladenbau gehört das morgen an!“

Was sollte der Laden von morgen mit sich bringen?

Der Ladenbau der Zukunft sollte Entertainment und Spaß beim Einkaufen mit sich bringen. Vorbei sind die alten Zeiten mit grauen Steinböden und der tristen Einheitlichkeit. Eine gemütliche Atmosphäre ist heute ein wichtiger Bestandteil um wiederkehrende Besucher zu generieren. Interaktive Elemente, Kundenbindung und Identifikation, Individualität und Emotionen sind wesentliche Indikatoren, auf die der Ladenbauer heute achten muss. Das Erlebnis Einkaufen muss umso mehr in den Vordergrund gestellt werden und bei der Planung beachtet werden um das online / offline Shopping besser zu verbinden.

Die Zukunft des Einkaufens liegt aber nicht nur im E-Commerce. Vielmehr sind Trends und Entwicklungen sichtbar. So kann man zum Beispiel in einem Stuttgarter Outdoor Fachgeschäft in einer Sturmkammer bei Windstärke 10 seine gekaufte Ware testen. Shoppen bedeutet heutzutage sich in eine neue Welt verführen zu lassen. Vielmehr werden heute Raumdüfte, warmes Licht oder eine besondere Wandgestaltung in Szene gesetzt um das Kaufverhalten noch erlebbarer zu machen, was man vor dem Smartphone bzw. PC nicht erlebt. Emotionen spielen beim Einkaufen eine wichtige Rolle! Der Ladenbau setzt neue Maßstäbe was das Kaufverhalten und die Kauflust der Konsumenten betrifft. Während in Asien immer größere Shopping-Malls gebaut werden, geht Deutschland eher einen Schritt zurück. Der Fokus liegt hier in Deutschland eher auf die Fokussierung einer zentralen Integration des Handels in die Städte. Ein Trend bei der Positionierung des Ladens geht zu kleineren Handelsflächen. Der Ladenbau der Zukunft wird durch anspruchsvolle Elemente auf kleinem Raum zur Herausforderung gestellt. Diese Entwicklungen lassen sich vorrangig im Lifestyle und Mode Bereich finden.

 

Wir sind im Bereich Ladenbau tätig und unterstützen Sie gerne bei Ihrem Umbau Ihres Ladenlokals. Sprechen Sie uns an, und vereinbaren Sie einen Vorort Termin bei Ihnen im Ladengeschäft!

Überzeugt von uns?

Frauenstraße 10
73084 Salach

Tel + 49 7162 969893
Fax +49 7162 969895

Jetzt Termin vereinbaren!

Ihre E-Mail wurde erfolgreich versendet. Wir werden uns in Kürze mit Ihnen in Verbindung setzen.